Schade+Sohn

 

Wir, die Firma Schade und Sohn, sind ein mittelständischer Baustoffhandel der seit 1892 am Markt besteht. Bei hoher Flexibilität und einem marktgerechten Preis-Leistungsverhältnis beraten und beliefern wir Privatkunden ebenso wie Bauunternehmen, die im Bereich Hochbau, Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau und Trockenbau tätig sind. Wir betreuen Großbaustellen und -projekte und stellen diese Erfahrungen und Kompetenzen unseren Kunden zur Verfügung. Zu unserem Kundenstamm zählen auch Bauherren, Haus- und Wohnungseigentümer, die Wert auf Qualität und eine langfristige Zusammenarbeit legen.
Neben einem Mietservice für Baugeräte bieten wir mit unserem Fuhrpark eine Anlieferung bis an die Haustür. Natürlich können Sie uns auch besuchen und in unserem über 6000 Artikel umfassenden Lager stöbern, Ihre Waren direkt mitnehmen oder sich in unserer Fliesen- und Badausstellung in eine neue Einrichtung verlieben. Über das normale Baustoffgeschäft hinaus engagiert sich das Unternehmen für soziale Belange. Wir unterstützen laufend den Wuppertaler Zoo, insbesondere den Kodiakbären Henry, waren aber auch auf der Pinguinale mit “Hugo” vertreten. Desweiteren unterstützen wir die Wuppertaler Tafel, diverse Sportvereine und Jugendabteilungen, sowie kirchliche Organisationen, wie Kindergärten oder Schulen, jedoch keine Parteien. Für uns ist es selbstverständlich, eine Ausbildungsquote in Höhe von mindestens 10% der Mitarbeiterzahl darstellen zu können.

Her geht es zu http://www.schadeundsohn.de/