Presseinformationen

Informationen für die Presse

  • Medienvertreter werden in der Regel bei den Heimspielen des FSV Vohwinkel 1948 e.V. nicht besonders akkreditiert. Es reicht die Vorlage des Presseausweises oder eine Bescheinigung der entsprechenden Redaktion am Eingang. Die Medienvertreter können sich frei auf dem Sportplatz bewegen. Sollten Akkreditierungen erforderlich sein, so teilt dies der FSV Vohwinkel 1948 e.V. rechtzeitig über den Presseverteiler mit bzw. teilt dies dem Gastverein mit der Bitte um Weiterleitung mit.
  • Wenn Sie in den Presseverteiler des FSV Vohwinkel 1948 e.V. aufgenommen werden wollen, dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an den Leiter Öffentlichkeitsarbeit.
  • Während des Spiels haben wir keine besonderen Presseplätze. Aufgrund der meistens nicht ausgelasteten Kapazität können sich die Medienvertreter ihre Plätze frei wählen. Bei Spielen mit einer hohen Besucherzahl werden wir die Plätze reservieren.
  • Im Klubhaus oder auf der Klubhausterasse besteht die Möglichkeit, Tische und Stühle für Medienvertreter bereitzustellen, die während des Spiels (z.B. für einen Live-Ticker) mit einem Laptop arbeiten müssen.
  • Für den Zugang ins Internet bringen Sie bitte selber einen Internet-Stick mit. Zur Zeit können wir leider noch keinen WLAN-Empfang über den FSV Vohwinkel 1948 e.V. anbieten.
  • Die Mannschaftsaufstellungen für die Spiele holen Sie sich bitte bis spätestens 15 Minuten vor Spielbeginn beim Pressesprecher ab.
  • Für Rückfragen oder bei Problemen steht Ihnen jederzeit unser Pressewart Uwe Meurer zu Verfügung.
Uwe Meurer
Pressewart/Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 172 2894198
E-mail: u.meurer@fsv-vohwinkel.de